Eine Ausbildung als Zimmerer - die richtige Berufswahl

Von A wie Ausbildung bis Z wie Zukunftsperspektive am Bau; wir informieren vor Ort und werben für eine innovative Branche.

Eine beschäftigungsintensive Branche wie die Bauwirtschaft spürt den wachsenden Fachkräftemangel besonders stark. Zukunftssicherung durch frühzeitige Qualifizierung von Nachwuchskräften steht daher ganz oben auf der Agenda. Dabei setzt unser Verband auf gezieltes und umfassendes Nachwuchsmarketing. Wir zeigen jungen Menschen berufliche Perspektiven in einem interessanten Arbeitsumfeld mit guten Aufstiegsmöglichkeiten auf. Zimmerer/Zimmerin als innovativer Beruf mit Tradition und Holz als nachhaltiger Werkstoff mit Zukunft — das ist die Botschaft.

Dazu informieren wir vor Ort durch regelmäßige Aktionstage und Praxisprojekte in unseren Ausbildungszentren, in Schulen, auf Messen und überall dort, wo unser Bau-Bus Station macht. Ergänzt wird das Angebot durch die Bereitstellung von

  • Informationen, wie z. B. Broschüren zum Beruf und zur Ausbildung
  • einer Bau-Informationsmappe als Unterrichtsmaterial für Lehrer und Schulen
  • diversen Werbematerialien für Mitgliedsbetriebe
  • Hier geht's zu den Werbemitteln